Die NATHAL®-Methode

NATHAL® wird in Einzelsitzungen oder Seminarform in kleinen bis mittelgrossen Gruppen vermittelt.

Den Start bildet eine 5-tägige Intensivausbildung.
Danach können Aufbauseminare oder Spezialseminare angefügt werden.

Eine Vertiefung kann durch die Wiederholung eines Seminars erzielt werden oder durch ergänzende Einzelsitzungen zur Behandlung einer individuellen Thematik oder durch den Besuch von Übungstagen.

Durch intensive, fachlich und persönlich begleitete Prozesse kann viel Positives in Gang gesetzt werden. Es wird möglich, in relativ kurzer Zeit grosse persönliche Verbesserungen und Veränderungen zu erleben.

Erlernt wird eine Methode, die nach und zwischen den Sitzungen oder Seminaren selbständig angewendet und vertieft werden kann. Durch einen vorgegebenen inneren Weg werden Blockaden aufgelöst, tiefes Entspannungserleben erreicht und höhere Energiezustände aufgebaut. Auf einer bestimmten inneren Ebene werden durch eine innere weise Führung individuelle Prozesse möglich, die als heilsam und erweiternd empfunden werden.

Bild von Philippe Evrard – Lathan, nathal-art.com

NATHAL® verhilft Menschen, die Einzelsitzungen in Anspruch nehmen oder ein Intensivseminar und eventuell weitere Seminare besuchen und für sich persönlich regelmässig üben, zu mehr:

  • Gelassenheit, Ruhe und Entspannung
  • Ausgeglichenheit und Stabilität
  • natürlicher Autorität und Selbstvertrauen
  • Zuversicht, Motivation und Freude
  • Klarheit und Sicherheit im Denken und Empfinden
  • Entscheidungsfähigkeit und Zielgerichtetheit
  • Selbständigkeit und innerer Unabhängigkeit
  • Erkennen von Zusammenhängen
  • Gefühlen von Zufriedenheit und Versöhnung                                                             
  • stimmigen Intuitionen und Inspirationen
  • Verständnis für sich und andere Menschen
  • Offenheit, Weitsicht und Toleranz
  • Erfolg und Entwicklung bei Projekten (beruflich und privat)
  • Entdecken individueller Begabungen, Talente und Möglichkeiten
  • Gefühlen von Leichtigkeit und körperlicher und seelischer Gesundheit
  • Einsichten in grössere Zusammenhänge
  • deutlich erhöhter Wahrnehmungsfähigkeit
  • Bewusstheit und Verantwortlichkeit im Denken und Handeln
  • Gefühlen von Geborgenheit, Verbundenheit und innerem Frieden
  • Intensität im Fühlen und zu einem höheren geistigen Entwicklungstand